Seminare & Veranstaltungen des f:mp.

» Jetzt anmelden

Fortbildung: "Junior Medienproduktioner/f:mp.®"
Der Aufstieg in der Medienproduktion
-jetzt als WebSeminar

Sie haben bereits Grundkenntnisse in der Medienproduktion und wollen die Voraussetzung schaffen, neue und mehr Aufgaben in diesem interessanten Berufsfeld auszuüben?
An 4 Tagen werden Sie von Profis in allen Bereichen geschult, die für den Produktioner-Alltag unentbehrlich sind. Dabei lernen Sie nicht nur theoretische Grundlagen, sondern auch die die tägliche Produktionspraxis kennen. In vielen Beispielen wird schnell klar, worauf es ankommt. Zusätzlich werden Sie vor Ort in einem Produktionsbetrieb fit gemacht.

Als Junior-Produktioner können Sie kleinere Produktionsaufträge bereits selbstständig abwickeln oder den Profis kompetent unter die Arme greifen. Zusammen mit praktischer Erfahrung schafft diese Bildungseinheit die Voraussetzung zur Teilnahme an der Bildungsmaßnahme zum
"Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®".

Für wen ist diese Fortbildung interessant?

Die Fortbildung richtet sich an alle, die bereits erste Erfahrungen in der Medienproduktion gesammelt ­haben, in diesem Bereich arbeiten und die Voraus­setzung schaffen wollen, weiteres Produktioner-Wissen zu vertiefen. Erste Berufserfahrungen in der Medienproduktion oder der erfolgreiche Abschluss der Fortbildung
»Start Medienproduktioner/f:mp.®« sind Voraussetzungen für die Teilnahme. Basiskenntnisse in den klassischen Druckverfahren werden vorausgesetzt.

Welche Themen werden behandelt?

In Ergänzung zu den wesentlichen Kerninhalten
der Printmedienproduktion und der zugehörigen digitalen Druckvorstufe bekommen Sie zahlreiche Einblicke in die Themen Druckstandardisierung, Color-Management, Datenhandling und Workflow, nachhaltige Medienproduktion, Bedruckstoffe, Digitaldruck, Druckveredelung und Weiterverarbeitung. Ergänzend zu den druckspezifischen Thematiken folgt schließlich eine Einführung in das Online- und Mobile-Publishing. Neben den technischen Fragestellungen werden ebenfalls die relevanten kaufmännischen Aspekte für Medienproduktioner besprochen – dazu gehören AGBs, Muster-Kalkulationen und kaufmännischer Schriftverkehr. In Ergänzung zu den Vorträgen unserer Experten werden die Produktionstechniken und Zusammenhänge anhand von Beispielen aus der Praxis verdeutlicht. Detailthemen wiederum werden durch die vorab zugesendeten Muster verdeutlicht. Zusätzlich bekommen Sie vor Ort in einem Produktionsbetrieb die Gelegenheit, das Gelernte live und in Farbe zu sehen.

Aus der Praxis – für die Praxis

Die Fortbildung wird von mehreren Referenten begleitet. Jeder von ihnen ist erfahrener Praktiker in seinem Fachgebiet. Geleitet und koordiniert wird die Bildungsmaßnahme von Rüdiger Maaß. Er ist Geschäftsführer des f:mp., Dozent, Fachjournalist und gehört zu den Mitinitiatoren des Weiterbildungssystems "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®".

Ablauf/Themen

Die Bildungsmaßnahme umfasst drei WebSeminartage (innerhalb von 2 Wochen) inklusive Prüfung. Die Weiterbildung finden jeweils zwischen 9.00 Uhr und 17.00 Uhr statt.
Bevor die WebSeminare starten erhalten alle Teilnehmer umfangreiche Musterbeispiele, welche ausführlich besprochen werden.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit das Gelernte in einem Produktionsbetrieb (Praxistag) in Monheim zu vertiefen.

Die Detailthemen gliedern sich wie folgt:

Tag 1:

Tag 2:

Tag 3 (Praxistag):
• Der Druckprozess, Vorstufe und Einrichtevorgang
• Farbabstimmung via Proof
• Qualitätsmanagement im Fortdruck
• Einführung in Maschinenklassen

Tag 4:

Abschlussprüfung:
Die Abschlussprüfung erfolgt am Ende des 2. Kursblocks

Lehr- Ablaufplan (inkl. Referentenbeschreibung):
Hier finden Sie den Lehrplan als PDF-Download
[PDF 2,8 MB]


Termine in Düsseldorf

Vier Tage in zwei Lernblöcken:
Lernblock 1
Dienstag und Mittwoch, 27.10.2020 (WebSeminartag) und 28.10.2020 (WebSeminartag)
Lernblock 2
Dienstag* und Mittwoch, 03.11.2020* (freiwilliger Präsenztag) und 04.11.2020 (WebSeminartag)
*Praxistag in einer Druckerei in Monheim

Was Sie benötigen

Einen aktuellen PC/Laptop mit WebCam,
Headset (oä) und einen Internetzugang mit mind. 7 Mbit. Der Zugang erfolgt mittels GoToMeeting und erfolgt zum WebSeminar on Demand.
Die Einwahldaten erhalten Sie einen Tag zuvor per Mail.

Kosten

f:mp.-Mitglieder zahlen 585 €, alle anderen Teilnehmer 795 €.
Bei mehr als einer Anmeldung pro Unternehmen erhalten der 2. und folgende Teilnehmer 10 % Rabatt.
Die Preise verstehen sich zzgl. 16 % MwSt.

Hotel/Übernachtung

Informationen folgen mit der Anmeldebestätigung

Hier finden Sie unsere Broschüre als PDF-Download [PDF 2,7 MB]

Termine: 27.10.+28.10.2020 UND 3.11.+4.11.2020

» Jetzt anmelden

Zurück


nach oben nach oben

Loggen Sie sich als f:mp.-Mitglied ein und genießen Sie die Mitgliedsvorteile!

  Login fehlgeschlagen



Login

Sie sind nun eingeloggt, einen Augenblick...

Sie sind noch kein f:mp.-Mitglied?

Nutzen Sie Vorteile wie z.B.

Die vollständigen f:mp.-Vorteile finden Sie hier: